Virtuelle Vertreterversammlung

im Zeitraum vom 7. bis 11. Juni 2021

Die Corona-Pandemie zeigt ihre Auswirkungen in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens. Auch wenn nunmehr der Geschäftsbetrieb vielerorts wieder aufgenommen werden kann, bleibt die Durchführung einer Großveranstaltung im Frühjahr faktisch unmöglich. Aus der Verantwortung für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlergehen werden wir die Vertreterversammlung erneut im Rahmen eines virtuellen Formates durchführen.

Als VertreterIn der Mitglieder unserer Bank können Sie sich bereits jetzt in unserem digitalen Mitgliedernetzwerk registrieren unter: mitgliedernetzwerk.de/westerwaldbank  

Haben Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt im Mitgliedernetzwerk registriert, können Sie sich einfach mit den damals von Ihnen selbst vergebenen Daten (Email-Adresse und Passwort) anmelden. Sollte Ihnen das Passwort nicht mehr geläufig sein, klicken Sie auf „Passwort vergessen“, um ein neues zu vergeben.

 

Ablauf der virtuellen Vertreterversammlung

Technische Basis für die virtuelle Vertreterversammlung bildet das Mitgliedernetzwerk der Westerwald Bank.

Aufruf der Plattform: Unter https://mitgliedernetzwerk.de/westerwaldbank können sich die Vertreter mit den ihnen in der Einladung übermittelten Daten im Mitgliedernetzwerk registrieren.
Einsicht der Unterlagen: Vom 7. Juni 2021 (08:00 Uhr) bis 10. Juni 2021 (20:00 Uhr) stehen den Vertreterinnen und Vertretern im Mitgliedernetzwerk alle notwendigen Dokumente sowie die Reden von Aufsichtsrat und Vorstand im Text- und Video-Format zur Verfügung. Zudem besteht hier die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Forumsteilnehmern und zum Platzieren von Fragen, die von uns täglich von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr beantwortet werden.
Abstimmung über Beschlussfassungen: Ihr Stimmrecht können die Vertreterinnen und Vertreter am 11. Juni 2021 von 08:00 Uhr bis 20:00 Uhr über das Wahlmodul der Firma polyas im Mitgliedernetzwerk ausüben und dort über die jeweiligen Beschlussfassungen abstimmen.
Bekanntgabe der Ergebnisse: Über die Ergebnisse der Beschlussfassungen werden wir am 11.06.2021 ab 21:00 Uhr im Mitgliedernetzwerk informieren und im Anschluss die Abstimmungsergebnisse schriftlich zusenden.