Neue Vertreterversammlung wurde gewählt

Erstmals auch Online-Wahl möglich

Turnusgemäß nach vier Jahren fand 2018 wieder eine Wahl der Vertreter zur Vertreterversammlung der Westerwald Bank eG Volks- und Raiffeisenbank statt.

Auf Basis der Mitgliederzahl der Bank zum Ende des Geschäftsjahres 2017 hat der Wahlausschuss eine Wahlliste mit 450 Kandidatinnen und Kandidaten sowie 128 Ersatzvertreterinnen und Ersatzvertreter aufgestellt. Der Wahlausschuss wurde bereits auf der Vertreterversammlung am 5. Juni 2018 gewählt.

Die 90.000 Mitglieder der Bank hatten im November 2018 die Möglichkeit, die Wahlliste per Urnenwahl in den Geschäftsstellen der Bank und erstmals auch online zu wählen.

Die Auszählung der Wahl erfolgte am 14. November 2018 unter Aufsicht des  Wahlausschusses. Die aufgestellte Wahlliste wurde mit über 96 Prozent der abgegebenen Stimmen der Mitglieder gewählt.

Die Wahl ist beendet.