Vokalensemble "cannibale vocale e. V."

Das a cappella-Highlight im kommenden Jahr

Wir freuen uns über die besondere Sponsoring-Partnerschaft mit dem cannibale vocale e. V., eines der renommiertesten und beliebtesten Vokalensembles der Region. Dieser veranstaltet nach den grandiosen Erfolgen in den Jahren 2006, 2009 und 2012 das

4. Westerwälder mundART a cappella Festival,
am Samstag, 17.01.2015 in der Vogelsanghalle Heiligenroth.

Neben den Gastgebern ist mit dem "Ensemble vocapella" ein Sieger in der Sonderchorklasse des Deutschen Chorwettbewerbes 2014 mit von der Partie.

Mit dem Jazz/Pop Chor "soundsation" gastiert einer der besten gem. Chöre in seiner Klasse in Heiligenroth. Diese Formation begeistert durch einen fulminanten Mix aus raffiniert arrangierten Jazzklassikern und Popsongs.

Ein weiteres Highlight setzt der Mädchenchor "singsations", bestehend aus den Kid's des Jugendchores aus Welschneudorf und dem Konzertchor aus Wallmerod.

Einen besonderen Glanzpunkt stellt das aus Funk und Fernsehen bekannte acappella Ensemble "BASTA" mit seinem brandneuen Programm "Domino" dar.

Die Gastgeber "cannibale vocale" begeben sich in ihrem 25. Jahr in bewährter Manier auf eine rasante musikalische Gratwanderung und stellen beim Festival außerdem ihr neues Programm "... noch immer nicht satt" vor. Darüber hinaus halten die Herren noch eine Überraschung bereit.

Diese attraktive Besetzung der Sptzenklasse lässt erwarten, dass das Festival erneut ein Magnet für alle Musikfreunde der Region sein wird und die Zuschauerzahl von 2012 (950 Festivalbesucher) im kommenden Jahr sogar noch übertroffen wird.