Kultursommer Rheinland-Pfalz

- in Hachenburg feierlich eröffnet

Am Samstag, den 10. Mai 2014 war es endlich soweit - der Kultursommer 2014 wurde in Hachenburg feierlich in den Räumlichkeiten der Westerwald Bank eröffnet.

Auch wenn das Wetter nicht so richtig mitspielen wollte, war die Stimmung zur Eröffnungsfeier wunderbar. Unser Vorstandssprecher Wilhelm Höser konnte sich bei seiner Eröffnungsrede über hohen Besuch aus Mainz freuen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer ließ es sich nicht nehmen dabei zu sein und freute sich, eine derartige Kulturveranstaltung miterleben zu dürfen. Neben Frau Dreyer nahmen auch die Ministerin Doris Ahnen und der SPD-Fraktionsvorsitzende Hendrik Hering an der Eröffnung teil.

Das Abendprogramm war ein wahres Highlight. Für spektakuläre Unterhaltung sorgten die Künstlergruppe DUNDU mit ihrer beleuchteten, vollbeweglichen Großpuppe und das ryhtmische Frantic Percussion Ensemble, das kurzerhand den Serviceschalter in der Bank zu einer großen Bühne umfunktionierte. Auch Liebhaber des Kabarett kamen auf ihre Kosten. Martina Brandl führte durch die Eröffnungszeremonie und konnte mit ihrem anschließenden Programm den Gästen viele Lacher abgewinnen.

Der verkaufsoffene Sonntag bot darüberhinaus ein weiteres, breites Kulturangebot. Besondere Aufmerksamkeit erreichte hierbei unsere Hubschrauber-Mitgliederaktion. Bei dieser hatten die Mitglieder der Westerwald Bank die Chance auf einen Sonderpreis, verbunden mit einem guten Zweck, ihre Heimat während eines Rundflugs aus der Luft erleben zu können.

Die Stadt Hachenburg präsentierte sich über das komplette Wochenende hinweg als hervorragender Gastgeber und demonstrierte ihr außerordentliches Engagement in Sachen Kultur.

 

Nachfolgende Impressionen bieten Ihnen einen Einblick:

Impressionen Kultursommer-Eröffnung 2014