Teilnahmebedingungen

Gewinnspiel der Westerwald Bank eG Volks- und Raiffeisenbank – Bezeichnung: „Blitzumfrage im Rahmen der Kampagne digitales Sparen“

Die Teilnahme ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb von Waren oder Dienstleistungen. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Benutzer diese Teilnahmebedingungen.

1. Träger

Westerwald Bank eG Volks- und Raiffeisenbank, Kirchstraße 2-4, 56410 Montabaur (nachfolgend „Westerwald Bank“ genannt).

2. Mögliche Teilnehmer

Teilnehmen kann jeder mit Wohnsitz in Deutschland und wer das 18. Lebensjahr vollendet hat. Ausgenommen sind Mitarbeiter der Westerwald Bank und deren Angehörige sowie Mitarbeiter der Verbund- und Tochterunternehmen. Teilnehmer ist derjenige, der an der "Blitzumfrage" zum Thema Sparziel teilnimmt.

3. Teilnahmezeitraum

Das Gewinnspiel startet am Montag, den 19. Oktober 2020 um 09:00 Uhr mit Veröffentlichung der Blitzumfrage auf der Homepage der Westerwald Bank unter www.westerwaldbank.de/blitzumfrage und endet am Sonntag, den 30. November 2020 um 23:59 Uhr.

4. Wie kann man gewinnen?

Mit Ausfüllen und Absenden der Blitzumfrage nimmt man automatisch an der Verlosung der Uhren teil.  

5. Was kann man gewinnen?

Zu gewinnen gibt es je eine von 20 Kapten & Son Uhren im Wert von je

Eine Auszahlung des Gewinns in bar, in Sachwerten, dessen Tausch oder Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Sofern ein Teilnehmer auf den Gewinn verzichtet oder aber sich ab dem Zeitpunkt der Gewinnbenachrichtigung nicht innerhalb von zwei Wochen meldet, wird ein neuer Gewinner ausgelost. Die Übergabe des Gewinns wird individuell mit dem Gewinner abgestimmt.

6. Gewinnbenachrichtigung

Die Gewinner werden bis spätestens Montag, 07. Dezember 2020, per Email oder telefonisch informiert. Im Zuge dessen wird dann auch individuell die Übergabe des Gewinns geregelt.  

7. Aussetzung des Gewinnspiels

Die Westerwald Bank behält sich das Recht vor, das gesamte Gewinnspiel oder auch nur Teile davon jederzeit zu ändern, ganz oder zeitweise auszusetzen oder zu beenden, insbesondere wenn eine ordnungsgemäße Durchführung der Aktion aus technischen, rechtlichen oder sonstigen Gründen nicht mehr gewährleistet ist.

8. Haftungsbeschränkungen

Jegliche Schadenersatzverpflichtung der Westerwald Bank und ihrer Organe, Angestellten und Erfüllungsgehilfen aus oder im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Fälle von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beschränkt.

9. Datenschutz

Durch die Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich damit einverstanden, dass die Westerwald Bank die von ihm angegebenen Daten zur Abwicklung des Gewinnspiels und im Rahmen der Kampagne "Digitales Sparen" für den Zeitraum der Aktion erhebt und verarbeitet. Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt mit Ihrer Einwilligung und ist dann gem. Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO zulässig. Wir löschen Ihre diesbezüglichen Daten, wenn der Zweck, zu dem Sie uns Ihre Daten mitgeteilt haben, erfüllt oder erledigt ist und wir nicht aus gesetzlichen Gründen zur weiteren Speicherung berechtigt oder verpflichtet sind. Bitte beachten Sie auch unseren Datenschutzhinweis. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der Daten ist untersagt. Es steht dem Teilnehmer jederzeit frei, per Widerruf die Einwilligung aufzuheben und somit von der Teilnahme zurückzutreten.

10. Sonstiges

Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sollten einzelne Bestimmungen der Teilnahmebedingungen ungültig sein oder ungültig werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen unberührt. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am Ehesten entspricht. Bei dem Gewinnspiel ist der Rechtsweg ausgeschlossen.